BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

HORNSTORF

Hornstorf ist der größte Ort in der Gemeinde und grenzt im Westen direkt an die Hansestadt Wismar, im Süden an die B105 und ist etwa fünf Kilometer von der Wismarer Bucht entfernt. Über die Osttangente kann man sowohl das Zentrum der Hansestadt, als auch die Insel Poel erreichen. Gleichzeitig gelangt man über diese Tangente zu den Bundesautobahnen A20 und A14.

 

An der Schwedenschanze, die direkt an Wismar angrenzt, findet man typische Bauernhöfe, die in der Zeit der Aufsiedlung der 1930er Jahre entstanden sind. Von hier aus gelangt man über die Hauptstraße direkt durch den Ortskern von Hornstorf bis hin zum Ortsteil Rohlstorf. Das älteste Gebäude im Ort ist die Dorfkirche St. Laurentius, die im gotischen Stil erbaut wurde und direkt an dieser Straße liegt.

 

In dieser Kirche befindet sich eine Pilgerwohnung, die Pilgern auf der Via Baltica eine willkommene Gelegenheit zur Rast bietet. Vom Turm aus hat man einen tollen Rundblick auf die Umgebung.
 

Gemeindezentrum

In unmittelbarer Nähe steht unser Gemeindezentrum mit Veranstaltungsräumen und einer Gaststätte mit zwei Bowlingbahnen. Von seiner Terrasse aus hat man eine großartige Aussicht auf die Wismarer Bucht.


Zudem befinden sich auf der Rückseite auch ein Kinderspielplatz und unser Rugby-Sportplatz.
 

Auch das Feuerwehrhaus der Freiwillige Feuerwehr befindet sich an der Hauptstraße.

 

Hornstorf ist in den zurückliegenden Jahren deutlich gewachsen. In verschiedenen Ausbaustufen entstand so das Wohngebiet Gärtnerweg/ Am run´n Barg. Diese Wohngegend ist durch moderne Einfamilienhäuser und mehrheitlich jüngere Familien geprägt.


Zentral und gut erreichbar im Ort liegt der moderne Haltepunkt der Bahnstrecke Wismar – Rostock.


In Hornstorf gliedern sich Wohn- und Gewerbegebiet gut in das Gesamtkonzept des Dorfes ein. So haben sich neben Landwirtschaftsbetrieben auch ein Milchhof, ein Technikstützpunkt mit einer Automatenstation, sowie verschiedene kleinere Gewerbebetriebe angesiedelt.


In der einerseits ländlichen Idylle, wohnt man in Hornstorf andererseits sehr stadtnah und in einer verkehrstechnisch gut eingebetteten Umgebung.

 

Bahnstrecke